Am Samstag den 20.11.2021 feierten wir die Eröffnung der Session 2021/2022. Trotz der schwierigen Covid-19 Situation haben sich viele Mitglieder eines Großteils unserer befreundeten Gesellschaften sowie überraschend viele Gäste an diesem Abend im Schützenheim eingefunden.

 

Nach der Begrüßung durch unseren Präsidenten wurde offiziell die Session der Ehrengarde der Stadt Frechen eröffnet. Kurz danach wurde dann erstmalig der neue Vorstand der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Den Auftakt als erster Gast machte unsere designierte Kinderprinzessin Greta I (Greta Ruf).

Darauf folgte unser Tanzcorps welches seine neue Standarte präsentierte und das Publikum mit seinen Tänzen begeisterte.

Im Anschluss wurde Stephanie Safarowski, Trainerin unseres Tanzcorps, für ihre Verdienste um die Ehrengarde mit dem Stern der Ehrengarde (étoile de la garde d´honneur) in Gold ausgezeichnet.

Nachdem Präsident und Vizepräsident reichlich unserer neuen             Sessionsorden verteilten, besuchte uns Prinzessin Alexandra I                   (Alexandra Münchrath) von Gleuel inklusive Gefolge. Mit ihrem Sessionshit brachte Sie den Saal richtig in Schwung.

Im Anschluss hielt der Sänger Stefan das Publikum weiter bei Mega Laune und durfte nicht ohne mehrere Zugaben die Bühne verlassen.

Der Hürther Show Express 2021 e.V. begeisterte das Publikum mit seinen Tänzen unter dem Motto Rock ´n´ Roll.

Den krönenden Abschluss bildete das Bachemer Dreigestirn. Die drei heizten mit ihren beiden Liedern den Saal nochmal richtig ein,

danach wurde in gemütlicher Atmosphäre bei Musik von DJ Mario weiter gefeiert.

 

Unser Dank gilt allen befreundeten Gesellschaften die diesen Abend für uns so besonders und schön gemacht haben - 

DANKE !!!

3 x EHRENGARDE ALAAF!