© Ehrengarde der Stadt Frechen 2001 e.V.

Designed by President

Willkommen bei der

Ehrengarde der Stadt Frechen 2001 e.V.

Herzlich Willkommen auf der Seite der

Ehrengarde!

Am Aschermittwoch ist alles vorbei sang einst Jupp Schmitz. Doch nach Karneval heißt auch vor Karneval. Lange können wir nicht auf der faulen Haut liegen! Die nächsten Veranstaltungen müssen geplant und vorbereitet werden. Desweiteren ist wieder eine Manöverfahrt geplant. Diesmal soll es in unserer Partnerstadt nach Kapfenberg gehen. Darauf freuen wir uns

schon sehr!

Wir möchten Ihnen hier auf unserer Webseite einen kleinen Einblick in das Vereinsleben eines Karnevalsvereins geben und aufzeigen, dass es im Karneval nicht nur ums feiern geht. Alles was getan werden muss wird von unseren Mitgliedern Ehrenamtlich und in Ihrer Freizeit getan! Ohne Euch kann ein Verein nicht existieren. Leider wird es immer schwieriger Nachwuchs zu finden, Karneval kostet Zeit und leider auch viel Geld. Doch machen Sie sich selbst ein Bild vom Karneval und durchstöbern Sie unserer Webseite. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir gerne zur Beantwortung zur Verfügung.

Bedanken möchte ich mich bei allen Gardisten, Senatoren und Förderern, die es uns ermöglichen, die 5. Jahreszeit so schön zu verbringen. Ein besonderer Dank gilt auch unseren Ehefrauen und Partnerinnen, die uns ihre Partner für diese Zeit entbehren. Wir Ehrengardisten haben im Rahmen unserer Veranstaltungen und Auftritte, gemeinsam mit Prinz Sven I., einmal mehr gezeigt, dass der traditionelle Karneval lebt.

Auf unserer Internetseite erhalten Sie das ganze Jahr über Einblicke in das Leben der Ehrengarde. Lassen Sie sich einfangen von gelebtem Brauchtum und traditionellem Karneval. Sollten auch Sie Lust am Karneval haben, mit Gleichgesinnten zu feiern, Teil einer tollen Gemeinschaft sein, oder einfach nur ein paar schöne Stunden zu verbringen wollen, besuchen Sie doch einfach mal eine unserer Veranstaltungen oder sprechen uns an.

info@ehrengarde-frechen.de

 

In diesem Sinne verbleibe ich mit herzlichen Grüßen!

Sven Tiefenbach
„De Bloodwoosch“
Präsident und 1. Vorsitzender